Whatsapp-Standardsounds: Herunterladen und Installieren auf Ihrem Handy

Whatsapp-Standardsounds sind ein Verdienst der Macher der beliebten App. Die Besonderheit der Melodien ist, dass sie eindeutig gut sind, aber es gibt keine störenden Gedanken beim Abspielen.

Die Klingeltöne lenken die Nutzer nicht von ihrer eigentlichen Aufgabe ab. Daher wollen WhatsApp-Fans ihre Sammlung um eine Reihe attraktiver Klänge erweitern. Schauen wir uns an, wie man seine Lieblingstöne findet und einstellt.

Als die Programmierer an der Entwicklung eines Messengers arbeiteten, konzentrierten sie sich auf zwei Aspekte bei der Bildung von Melodien:

Moderater Ton;
bemerkenswerter Soundtrack.

Es war wichtig, die Person, die persönliche Angelegenheiten über Whatsapp erledigt, nicht zu stören. Es dauerte ein paar Monate, um die Arbeit an den erforderlichen Dateien abzuschließen. Die Entwickler schaufelten mehr als 200 Versionen von Klingeltönen, um die beste Musik für das Telefon auszuwählen.

Jetzt sind die Nutzer mit einem klaren Klang in Kombination mit einem angenehmen Ton zufrieden. Dieser Umstand trägt zur Popularisierung des sozialen Netzwerks bei.

Wo befinden sich die Standard-Whatsapp-Sounds?

Bevor wir die Standard-Whatsapp-Sounds herunterladen, sollten wir herausfinden, wo sich der heruntergeladene Inhalt befindet. Der Inhalt befindet sich auf dem Laufwerk des mobilen Geräts. Genauer gesagt befinden sie sich in Ordnern, die mit den offiziellen Operationen des mobilen Betriebssystems zusammenhängen. Von hier aus extrahiert das Programm Informationen, wenn ein Benutzer einen bestimmten Song anfordert.

Schauen wir uns an, wie man wirklich an den Ort der Benachrichtigungsquellen gelangt:

Starten Sie den Explorer, der ein beliebiges Dienstprogramm ist;
Öffnen Sie das Volumen des internen Speichers des Smartphones;
Gehen Sie zur Liste der Dateien und Verzeichnisse der Whatsapp-Anwendung;
Töne, die vorgeben, SMS oder Anrufe zu tätigen, befinden sich in einem Ordner namens „media“.

Wo man sie herunterladen kann (Melodien)

Die erstellte Seite im Internet unter www.zvukipro.com/situacii/463-zvuki-opoveschenija-whatsapp.html bietet den Besuchern eine Auswahl von 8 Audiodateien. Alle Lieder sind in guter Qualität aufgenommen und erfüllen die verschiedenen Bedürfnisse des Nutzers..

Laden Sie die Standard-Whatsapp-Sounds aus den unten stehenden Optionen herunter:

1547561419_note – kurze Benachrichtigung über den Eingang einer SMS;
1547561525_whistle – eine Erinnerung in Form eines Pfeifens (gilt auch für Nachrichten);
1547561590_solnce-_zoshlo-z_uk-dlja-sms – mp3-Datei, die zur Benachrichtigung über das Eintreffen von SMS installiert wird;
1547561601_zvuk-na-sms-sound – ausreichend lange (8 Sekunden) und nicht standardisierte Melodie für WhatsApp;
1547561670_wind-message-ding_m1vrahno – Signal über die Ankunft einer neuen SMS;
1547561762_pa-station-dings_gjbjth4d – die nächste Benachrichtigung über das Eintreffen einer Nachricht;
1547561858_welcome-message-tech_gj3itb4u – Empfang eines Briefes per E-Mail;
1547561949_vibe-message-1_z1kttrnd – Musikbenachrichtigung im Client auf dem Smartphone.

Wie man den WhatsApp-Ton bei einem Anruf oder einer SMS einstellt

So attraktiv die erstellten Audiodateien auch sein mögen, sie lassen sich nicht so leicht aus dem Speicher des Geräts entfernen. Denn der gewünschte Inhalt wird direkt in den Programmcode des Messengers „eingebaut“. Es gibt jedoch einen Life-Hack, um diese Einschränkung zu umgehen.

Mit Hilfe einer Suchmaschine ist es möglich, Standard-Whatsapp-Sounds zu finden und herunterzuladen, um sie weiter anzuhören. Betrachten Sie den Algorithmus der Aktionen, um die gewünschte Installation zu machen:

Gehen Sie online in Google und geben Sie dort die Abfrage wie „WhatsApp-Standard-Klingeltöne“ ein;
Wählen Sie in den Suchergebnissen eine glaubwürdige Website aus und laden Sie die erforderlichen Inhalte von dort herunter;
Starten Sie die Konfiguration des tragbaren Geräts und legen Sie den heruntergeladenen Song auf einen Anruf oder eine Nachricht.

Auf Android
Nun eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für Besitzer von Android-basierten Telefonen:

Holen Sie die Komposition aus dem Cache;
Senden Sie die extrahierte Datei an Ihre eigene Mailbox;
Verschieben von Musik aus dem internen Speicher (geeignet für Inhalte, die bei einem Anruf oder einer SMS vorinstalliert sind).

Auf dem iPhone
Nutzer, die mit iOS zu tun haben, sollten sich bewusst sein, dass hier nur eine Mailbox-Unterstützung implementiert ist. Die. Person schickt die Melodie an die E-Mail, und lädt sie dann aus der Mail herunter.

Für interessierte iPhone-Nutzer gibt es spezielle Anwendungen. Sie erlauben es, Routinevorgänge zu vergessen, automatisieren den Prozess, glänzen aber nicht mit Zuverlässigkeit.

Darüber hinaus müssen diejenigen, die Standard-Whatsapp-Sounds mit iTransfer und ähnlichen Dienstprogrammen herunterladen möchten, für die Nutzung von Annehmlichkeiten bezahlen.